Ablauf & Organisatorisches:

  • Alle finalen Absprachen erfolgen spätestens 10 Tage vor Ihrem Fest. Nach Absprache besteht die Möglichkeit selbst mitgebrachte Dinge während unseres Abbaus eigenstän- dig aus dem Saal zu holen.
  • Haben Sie einen DJ selbst beauftragt, so muss dieser in der Nacht sein Equipment wieder abbauen solange unser Team aufräumt (ca.45min).
  • Die Mietpreise sind Tagespreise und gelten für die Nutzung der jeweiligen Räumlichkeiten ab Veranstaltungsbeginn bis Veranstaltungsende am darauffolgenden Morgen (Ende der Feier).
  • Sollten die Räumlichkeiten für Vorbereitungsarbeiten o.ä. bereits am Vortag beansprucht werden, können Sie diese für jeweils 350 € netto/Tag buchen und dort eigenständig dekorieren etc. Bitte beachten Sie, dass Ihnen lediglich der gemietete Hauptsaal frei zur Verfügung steht.
  • Nebenräume etc. können nur durch die Firma KERRES genutzt und als Stauraum verwendet werden. (Bitte stellen Sie dort nichts ab).
  • Die Schlüsselübergabe erfolgt am Aufbautag um 09:00 Uhr in Würselen. Ausgenommen sind die Räumlichkeiten im Bubenheimer, dort findet die Übergabe nach Absprache an der Location statt.
  • Die Schlüsselrückgabe erfolgt nach Absprache.
  • Ist der Vorbereitungstag nicht gebucht, erhalten Sie keinen  Schlüssel zu der Location, sodass Sie erst zum Beginn der Veranstaltung in den Raum können.
  • Freie Trauungen am Veranstaltungstag sind nach Absprache möglich.
  • Eine Zweit-Besichtigung ist für unsere Mieter nach Terminabsprache möglich.
  • Lautstärke: Ab 24 Uhr ist die Lautstärke wegen der Nachtruhe zu reduzieren. Bitte informieren Sie Ihren DJ darüber. Ab 22 Uhr werden Türen und Fenster geschlossen.

Wichtig zu beachten:

  • Dekorationen an Wänden, Decken, Beleuchtung oder an Bäumen im Innenhof sind im Vorfeld mit uns abzusprechen.
  • Das Verwenden von Klebestreifen, Heftzwecken, Nägeln etc. an Wän- den, Säulen und Fenstern ist nicht erlaubt (eine Staffelei wäre eine Alternative).
  • Die Innenausstattung muss in den Räumen verbleiben und darf nicht  auf den Innenhof bzw. die Terrasse mitgenommen werden, ausgenommen Stehtische.
  • Der Mieter haftet für Schäden und Verschmutzungen in den  Räumen, am  Mobiliar  sowie  für  Schäden, die durch den Anschluss von mitgebrachten elektrischen Geräten verursacht werden.
  • Der Mieter haftet auch für Schäden, die durch Dritte verursacht werden. Bitte besprechen Sie dies mit Ihren Trauzeugen bzw. Verantwortlichen, die die Planung Ihres Festes organisieren.
  • Für Konfettikanonen berechnen wir einen extra Aufwand pauschal der Reinigung in Höhe von 150€.
  • Feuerwerk, Fackeln und offene Feuerstellen sind vorab abzusprechen. Kerzen dürfen nur im Windlicht oder mit Auffangschalen benutzt werden.
  • In den Bubenheimer Locations (Haus am Park/ Burg Bubenheim) sind Wunderkerzen, Nebelmaschinen und Feuerwerk vom Eigentümer nicht gestattet.
  • Tiere sind in allen Räumlichkeiten verboten!
  • Der Mietvertrag bezieht sich, sofern nicht anders besprochen, auf den Beginn Ihres Festes bis zum kalkulierten Ende Ihres Auftrages.

Nach der Feier:

  • Leergut und Abfälle können nach Absprache durch KERRES entsorgt werden. Anfallende Kosten werden Ihnen entsprechend in Rechnung gestellt.
  • Wir behalten uns vor, Schäden, die erst bei der Reinigung bemerkt wer- den, rückwirkend zu beanstanden.
  • Die Nutzung unserer Parkplätze ist kostenfrei. Bitte stellen Sie Ihre Fahrzeuge auf dem Parkplatz ab.
  • Parken auf dem Privatgelände ist nicht gestattet. (Bitte beachten Sie, dass bei der MIN51 auf dem  Parkplatz  abgestellte Fahrzeuge erst am Nächsten Werktag abgeholt werden können, da die Schranke nachts geschlossen wird und am Wochenende geschlossen bleibt).
  • Wir behalten uns eine Nachkalkulation der Endreinigung vor, falls die Sanitäranlagen nicht im üblichen Rahmen zu reinigen sind.
  • Für Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.